Herzlich Willkommen auf dem habondia-Hof

Noch leben wir gerade in einer der Übergangszeiten des Jahres: Der Winter hat sein Feld noch nicht geräumt, doch der Frühling schickt schon mal die ersten Vorboten. Noch freue ich mich über jeden zugefrorenen See beim Spaziergang über die wundervollen Hügel „meiner“ geliebten Märkischen Schweiz rund um den habondia-Hof herum. Noch genieße ich das Schlittschuhlaufen und den Raureif am Morgen auf den kahlen Bäumen. Noch freue ich mich über jeden Moment der weißen, mit Schnee überdeckten Landschaft.

Doch nicht mehr lange und der Frühling übernimmt das Zepter. Die Sonne scheint schon mit milder Kraft und lässt einige Frühblüher leuchten. Gestern kam ich mit einem ersten Strauß Schneeglöckchen und Waldschnittlauch auf den habondia-Hof zurück. Die Winterlinge und Christrosen schieben auf unseren Kräuterbeeten die ersten Knospen. Die Winterlinge blühen sogar schon kräftig gelb. Die ersten zarten Brennesselspitzen winkten mir heute zu…

Wir werden abwarten, wie lange der König Winter und die Frühlings-Feen noch miteinander ringen. Doch das Herz einer jeder Kräuterfrau bzw. eines jeden Kräutermannes singt schon langsam das Lied des Frühlings. Und ich fühle wieder einmal mehr meine Berufung in mir wie eine nie enden wollende Quelle. Nach einem ausruhenden Winter wächst die Vorfreude auf das Sprießen der Gaben unserer Mutter Erde und auf das Weitergeben meiner mehr als 25jährigen Kräuter-Erfahrungen in meinen Kursen und Seminaren bzw. auf den Wildkräuterspaziergängen. Mein Kräuter-Herz schlägt wieder höher und lauter.

Wer gerne diese Freude mit mir teilen möchte, wer gerne in den Austausch geht bzw. das eine oder andere Neue über unsere Grünen Helfer erfahren und mit ihnen erleben möchte, ist herzlich eingeladen, in unserem Jahresprogramm 2o18 bis April 2o19 zu stöbern. Noch ist es nicht ganz eingepflegt auf diese Website. Doch jeder kann es sich schon mal  vorab downloaden: (http://www.habondia.de/fileadmin/downloads/Kursprogramm-habondia-2018.pdf ) Auch gibt es wie in jedem Jahr viele und immer mehr werdende Gastveranstaltungen und Themenabende, Basenfasten-Wochen, Heilsame Tanzabende, Abende zum gemeinsamen Singen von Kraft- und Seelenliedern, rituelle Angebote, Treffen mit palästinensischen und israelischen Freunden etc., die ergänzend zu den Kräuter- und Alten Handwerksthemen auf dem habondia-Hof und im HeileHaus angeboten werden. Melden Sie sich rechtzeitig an, wenn Sie etwas interessiert, da es in den meisten Kursen und Seminaren eine begrenzte Platzanzahl gibt. Fühlen Sie sich herzlich willkommen!

 

Ebenso willkommen sind Sie für eine kleine oder längere Auszeit in unserem gemütlichen Blauen Wagen, aber auch nur für eine Übernachtung nach einem Kurs oder Seminar. Jedoch Vorsicht!: Unsere bezaubernde Landschaft der Märkischen Schweiz mit all den Hügeln, Wäldern, Kräuterwiesen, Waldseen, Bächen verführt zum längeren Verweilen.

www.habondia.de/habondia-hof/der-blaue-wagen-uebernachtung.html

 

Wünschen Sie als Gruppe oder Team noch einen gebuchten Termin als Weiterbildung oder Team-Tag, eine Bereicherung Ihres Events, ein Thema für Ihre Projekttage o.ä. für dieses Jahr oder auch als Einzelperson, als Paar bzw. Familie z.B. einen Ritualtermin, dann melden Sie sich bitte schnellstmöglich, damit ich Ihren Wunsch vielleicht noch bedenken kann. Sollten Sie dergleichen für das Jahr 2o19 ins Auge fassen, melden Sie sich ebenfalls schon jetzt.

 

In Vorfreude auf die eine oder andere Begegnung und den Austausch mit Ihnen verbleibe ich mit grünen Grüßen aus meinem Herzen an Sie!

 

Ihre Birte Böhnisch

Kurs- und Seminarleiterin, Kräuterfrau, Lehrende alter Handwerkstechniken, Ritualleiterin auf dem habondia-Hof und im Opens external link in new windowHeileHaus Märkische Schweiz

Für alle Erst-Besucher unserer Website: Wer oder was ist der habondia-Hof und welche Angebote können Sie hier finden? - Ein Kurzüberblick -

Heilkräuterkunde: Kräuterseminare, -kurse und –spaziergänge, Vorträge, Einzelberatungen

 Opens internal link in current windowsiehe Kurstermine oder Opens internal link in current windowBuchbare Angebote

Altes Handwerk:
 Spinn- und Filzkurse (vor allem Feen-Filzen), Brote im Holzbackofen backen, Kerzen ziehen

 Opens internal link in current windowsiehe Kurstermine oder Opens internal link in current windowBuchbare Angebote

Übernachtungsmöglichkeiten auf dem habondia-Hof
Opens internal link in current windowsiehe Blauer Wagen

Ritualarbeit:
Persönliche, rituelle Begleitung für freudvolle Feste (z.B. Rituelle Hochzeiten, Geburtsfeste, runde Geburtstage…) oder auch schwierige Lebenssituationen (Trauer- und Loslassrituale, Trennungsrituale, rituelle Bearbeitung von Traumen…)

Opens internal link in current window siehe Rituale

Gastveranstaltungen: wie z.B. mit einer Kasachischen Heilerin „Die Bienenwachstherapie“, mit einer Imkerin „Heilung mit Bienenprodukten“, einem Wildnispädagogen „Grünholzbau“, mit einer Heilpraktikerin über die Homöopathie…
siehe Opens internal link in current windowKurstermine und/oder Opens internal link in current windowGastdozenten