Parkmöglichkeiten im Dorf.

Noch einen Hinweis zum Parken während des Seminars:


Wir haben in Dahmsdorf an manchen Stellen eine enge Dorfstraße. Dort sind parkende Autos hinderlich für z.B. größere, breitere Landwirtschaftsfahrzeuge. Da der habondia-Hof bzw. die Straße davor wie ein Nadelöhr ist, ist es gut, weiter hinten im Dorf zu parken. Und keiner im Dorf oder in der Stadtverwaltung ärgert sich.

Bitte fahren Sie am habondia-Hof vorbei und parken 300 m weiter - neben der Kirchmauer (direkt parallel zur Kirchmauer), Straßen führend. Wenn es dort schon voll ist: Noch ein bisschen weiter fahren, am 2. Weiher ist es auch günstig, d.h. die Straße ist dort breit genug.

Wir garantieren: mehr als 3 min Laufzeit braucht nicht eingeplant zu werden!

Zusammengefasst:

1. vor dem habondia-hof links neben der Terasse auf dem Rasen (Bitte quer zur Straße)

2. entlang der Kirchmauer parallel zu Straße

3. vor dem unbebauten, wilden Stück gegenüber des 2. Teiches, parallel zu Straße