Wir laden Sie herzlich zu unseren neuen Herbstbeiträgen auf Opens external link in new windowYoutube ein - es geht um die Heilkraft der Kastanie und wie jeder von uns aus Pflanzen Waschmittel & Co ganz einfach selber herstellen kann.

Liebe Freund*innen des habondia-Hofs, liebe/r Besucher*in unserer Website,

der Herbst ist da! Immer wieder erfreuen wir uns an den bunten Farben des Laubes und dem Glitzern der Spinnennetze im kühlen Morgentau. Die Sonne scheint nur noch mit milder Kraft und lässt die Herbstblüher leuchten, die Zugvögel sind weit durch unsere bezaubernde Märkische Schweiz zu hören (und manchmal auch zu sehen), die Eichhörnchen sammeln fleißig ihre Wintervorräte und nicht nur die farbigen Herbstblumen erfreuen jeden Besucher des Hofes, auch die Hagebutten der Rosen bezaubern bei ihrem Anblick. Es ist die Zeit der Samen und der Wurzeln. Beinwell, Weißdorn, Kletten, auch Apfel und Quitte - alle sind sie für uns da und warten darauf, dass sie ihrer Bestimmung folgen dürfen.

Auf unserem Opens external link in new windowYoutube-Kanal finden Sie aus unserer Reihe "Kräuter im Wandel" passend zum Herbst zwei neue Beiträge über die Opens external link in new windowKastanie als Heilmittel und wie manOpens external link in new window ökologisches Waschmittel aus Pflanzen selber herstellen kann.

Und in den ganzen letzten Monaten haben wir viel Film-Material erstellt, um unser Angebot um jederzeit verfügbare Opens external link in new windowOnline-Kurse zu erweitern. Dies hat uns großen Spaß gemacht, wenn auch noch ein Großteil des Weges vor uns liegt.

Erfahren Sie Aktuelles vom habondia-Hof und tragen Sie sich in unseren Verteiler ein, Sie erhalten kostenlos das digitale Poster "Für alles ist ein Kraut gewachsen".  Opens external link in new windowZum Newsletter-Eintrag

Weitere nützliche Informationen und Rezepte zu den Pflanzen der aktuellen Jahreszeit finden Sie auch auf Opens external link in new windowFacebook und Opens external link in new windowInstagram.

Doch nun erstmal stimmt das Herz einer jeder Kräuterfrau bzw. eines jeden Kräutermannes das Lied des Herbstes an. Und ich fühle wieder einmal mehr meine Berufung in mir wie eine nie enden wollende Quelle. Nach einem erntereichen Sommer wächst die Vorfreude auf das Sammeln der Herbstgaben an einem Altweibersommertag und das Verarbeiten an gemütlichen Herbstabenden in mir.

Ihre Birte Böhnisch

Kurs- und Seminarleiterin, Kräuterfrau, Lehrende alter Handwerkstechniken, Ritualleiterin auf dem habondia-Hof und im HeileHaus Märkische Schweiz

Für alle Erst-Besucher unserer Website: Wer oder was ist der habondia-Hof und welche Angebote können Sie hier finden? - Ein Kurzüberblick -

Heilkräuterkunde: Kräuterseminare, -kurse und –spaziergänge, Vorträge, Einzelberatungen

 Opens internal link in current windowsiehe Kurstermine oder Opens internal link in current windowBuchbare Angebote

Altes Handwerk:
 Spinn- und Filzkurse (vor allem Feen-Filzen), Brote im Holzbackofen backen, Kerzen ziehen

 Opens internal link in current windowsiehe Kurstermine oder Opens internal link in current windowBuchbare Angebote

Übernachtungsmöglichkeiten auf dem habondia-Hof
Opens internal link in current windowsiehe Blauer Wagen

Ritualarbeit:
Persönliche, rituelle Begleitung für freudvolle Feste (z.B. Rituelle Hochzeiten, Geburtsfeste, runde Geburtstage…) oder auch schwierige Lebenssituationen (Trauer- und Loslassrituale, Trennungsrituale, rituelle Bearbeitung von Traumen…)

Opens internal link in current window siehe Rituale

Gastveranstaltungen: wie z.B. mit einer Kasachischen Heilerin „Die Bienenwachstherapie“, mit einer Imkerin „Heilung mit Bienenprodukten“, einem Wildnispädagogen „Grünholzbau“, mit einer Heilpraktikerin über die Homöopathie…
siehe Opens internal link in current windowKurstermine und/oder Opens internal link in current windowGastdozenten