Der kinesiologische Muskeltest: Was tut mir gut, was nicht?

Eine praktische Einführung in die Grundvoraussetzungen, um den Muskeltest anzuwenden

Der kinesiologische Muskeltest wird eingesetzt, um die Körperweisheit zu befragen. Er gibt zuverlässige Auskunft darüber, was uns guttut oder was uns fehlt und kann wichtige Informationen über innere und äußere Entscheidungs- oder Konfliktsituationen geben. Das reicht von der Frage, wo das Bett am besten steht, bis hin zum Einfluss von Farben, Nahrungsmitteln, unbewussten Gefühlen und Gedanken.

In diesem Workshop bekommst Du eine praktische Einführung in die Grundvoraussetzungen, um den Muskeltest bei Dir und anderen anzuwenden. Außerdem lernst Du mögliche Anwendungen im Alltag oder im therapeutischen Kontext kennen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung:   Monika Feuerlein, Kinesiologin (DGAK II), Praxis Lebensrad für Kinesiologie und schamanisches Heilen,                 Berlin und Buckow

Anmeldung: mo(at)lebensrad.net /Tel. 0176 - 31 52 14 80 www.lebensrad.net > Angebote > Seminare

Ort:
habondia-Hof
Münchehofer Str. 9
15374 Dahmsdorf bei Müncheberg
Tel.: 033432 - 73 62 99
mail@habondia.de
Uhrzeit:
14.3o bis 17.3o Uhr
Preis:
50,- €